PLURAFIT Filter mit Substrat + PLURAFIT Kappe

  • Reinigung von Straßenablaufwasser
  • Reinigung von Ablaufwasser von Metallflächen
  • einfache Montage und Wartung
  • minimale Wartungskosten
  • lange Standzeit
  • wird auch in DIBT zugelassenen Anlagen eingesetzt

230,00 

9 vorrätig

9 vorrätig

Beschreibung

Technische Daten

Die PLURAFIT Substratfilterschächte werden zur Entfernung von Arsen, Phosphor, Schwermetallen sowie organischen Verunreinigungen (Mineralöle) auf der Basis von Eisenhydroxyd im Rahmen der Regenwasserbehandlung eingesetzt. Das PF 300-SUB T+R Substrat wird in die Substratkartusche PF 300-Sub C gefüllt, die dann in das Basis Element PF 300-100 Basis gesetzt wird. Zu Wartungszwecken muss also nur das Substrat ausgetauscht werden und keine komplette Kartusche. Dies minimiert die Wartungskosten. Als Vorfilter kann z.B. der PLURAFIT Filter mit Sedimentations- und Filter- und Abscheideeinsatz verwendet werden.

Wird der Filter im Aufstromverfahren betrieben (Vorteil: geringer Höhenversatz und gleichmäßige Substratdurchströmung), durchfließt das Wasser das Substrat von unten nach oben. Zwischen Zulauf und Ablauf ist ein Höhenversatz von > 10 cm zu berücksichtigen, um den Strömungswiederstand im Substrat zu überwinden. Da das Filtermaterial nicht ständig im Wasser stehen darf, ist über einen kleinen Sickerablass ein Leeerlaufen des Filters nach Regenereignissen sicher zu stellen.

PLURAFIT Filter mit Substrat + PLURAFIT Kappe

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Artikelnummer 310050/ 300010 Categories , Tags ,

Die Seite befindet sich aktuell noch im Aufbau. Sollten Sie Fragen zu Produkten haben, wenden Sie sich an info@ecology-water.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für uns stehen großartige und umweltfreundliche Produkte im Mittelpunkt