I-CONNECT Steuerung Wasseraufbereitung für zentrale Filtrations- und Rückspülpumpe

  • Steuerung von bis zu 3 Membranstationen
  • Busanschluss zur Verbindung von bis zu sechs Expansionsmodule
  • Steuerung von 2 Gebläsen, Dosierstation, Schlammpumpen, Pegelsensoren
  • 10,1″ resistiver Touchbildschirm mit Edelstahlrahmen
  • Ethernet Anschluss für Monitoring INTEWA CONNECT
  • BacNet Protokoll

8.230,00 

inkl. 19 % MwSt.

Beschreibung

Die I-CONNECT Wasseraufbereitung ist die Steuerzentrale für Grauwassersysteme bis 16.200 l/Tag Wasseraufbereitung. Größere Systeme bis 97.200 l/Tag werden durch den Anschluss von 1-6 Expansionsmodulen an die Steuerung realisiert. Die Steuerung umfasst die Regelung der Gebläse für die Membranstationen und Rohrdiffusoren und deren Drucküberwachung, sowie die Prozesssteuerung der Filtration- und Rückspülpumpen, der Schlammpumpen, des Vorfilterreinigungsventil und der Pegelsonden zur Erfassung der Füllstände im Bioreaktor und im Klarwasserspeicher.

Der Anschluss der automatischen Dosierstation und dessen automatische Reinigungsbetrieb reduziert den Wartungsaufwand, verbessern die Durchflussleistung. Über den integrierten Touchscreen erfolgt die Einstellung und die Anzeige des Gesamtsystems. Mit der optionalen INTEWA CONNECT-Lizenz können die Nutzer über Web-Applikation oder mobiler App auf die gleiche Systemanzeige und Parametereinstellung zugreifen. Warnmeldungen werden direkt an den Nutzer gesendet.

 

Bezeichnung Einheit Wert
Höhe cm 21
Breite cm 60
Länge cm 60
Gewicht Brutto Kg 22

I-CONNECT Steuerung Wasseraufbereitung für zentrale Filtrations- und Rückspülpumpe

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Artikelnummer 230303 Kategorie

Die Seite befindet sich aktuell noch im Aufbau. Sollten Sie Fragen zu Produkten haben, wenden Sie sich an info@ecology-water.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für uns stehen großartige und umweltfreundliche Produkte im Mittelpunkt